Freitag, 9. Oktober 2009

Lust auf "Wilden Netzzwirn"?

Wilder Netzzwirn bunt

Hier seht Ihr verschiedene Beispiele für den "Wilden Netzzwirn" - eine eindrucksvoll wirkende, aber einfach zu erlernende Spinn- und Zwirntechnik, die ich u. a. auch in meinen Workshops für fortgeschrittene SpinnerInnen vermittele.

Wer beim Spinntreffen kurstechnisch noch nicht ausgebucht ist und Lust auf diese Technik hat, kann sie in einem spontan dazwischen geschobenen Kurs erlernen. Vorausgesetzt, es finden sich genügend Interessenten... Das nötige Material packe ich jetzt ein ;)

 Wilder Netzzwirn Neuseelandlamm Mohair

Wilder Netzzwirn 1

Wilder Netzzwirn Alpaka Tussahseide

Kommentare:

Andrea62 hat gesagt…

ich wünsche dir und den anderen gaaaanz viel spass beim spinnkurs. und ich freue mich schon auf die fotos... irgendwann komme ich auch mal zu einem kurs. es ist so verlockend!
liebe grüße aus leipzig von andrea

Jasmin hat gesagt…

Wow! Ich freue mich riesig auf Deinen Besuch und Deinen Spinnkurs. Es geht ja nicht mehr so lange...........
Jasmin

Anonym hat gesagt…

Mist hätte ich das vorher gewußt, wäre ich viel lieber zu Dir gekommen, na ja, vielleicht schau ich mal kurz rein :-))

Ich bin nämlich beim filzen
Karin

Ann hat gesagt…

jaaaaaa genau das will ich irgendwann auch können!!! Es sieht hammermässig aus und ich wäre sofort dabei....schnief....viel viel spass und bitte unbedingt bilder zeigen. Ich kann nächste woche meinen zweiten teil vom spinnkurs machen....freu!!
liebe grüsse ann

frau wo aus po hat gesagt…

ich! will! das! auch! können!
das sieht sooo toll aus!!

liebe jana, ich hab'versucht, dir 'ne mail zu schicken, aber irgendwie kommt die immer wieder zu mir zurück :-7. hast du noch'ne ausweichadresse?
liebste grüße, geli

Jana hat gesagt…

@Andrea: Ja, das würde mich sehr freuen!

@Jasmin: ...die Zeit rast. (Ich spreche da aus Erfahrung!) Und schon ist es Juni 2010 ;)) Fein!

@Karin: Ich bin eigentlich auch beim Kurs "Fadenfilz" angemeldet. Vielleicht hüpfe ich jedoch in die Bernhard-Lücke... Hängt von den Interessenten ab ;)

@Ann: Da bin ich mal gespannt, was Du über den zweiten Teil des Spinnkurses erzählst! Viel Spaß dabei!

@Geli: Mail ist unterwegs...

Liebe Grüße

Jana, die sich gar nicht entscheiden kann, welche Materialien nun mitkommen... Packen ist schon eine Herausforderung!

EMMA hat gesagt…

och, das sieht soooooo toll aus!!!!!

viel spaß euch allen *ichganztraurigguck*

Nicola hat gesagt…

Hallo Jana,

wenn das Montag Vormittag ist hast Du Deine erste Teilnehmerin :-)

LG Nicola

Regina Regenbogen hat gesagt…

Das sieht ja super interessant aus.

LG
Regina

Corinna Nitschmann hat gesagt…

Verrückt! :o)
Ich hatte gerade am Samstag zum ersten mal live erleben dürfen wie aus einem Fusselhaufen überhaupt Garn gesponnen wird. Eine seit langem in Deutschland lebende Ungarin namens Csilla (als kannte sich die auch...)ist jetzt in Ungarn und hat es mir gezeigt. Ich lasse erstmal die Finger davon. Sonst werden meine geplanten Filzprojekte nie fertig :oD.

Liebe Grüße
Corinna

Anonym hat gesagt…

Zufällig warf mein Mann ein Blick auf das Garn und meinte spontan, das es ihn an die "Sring-Theorie" erinnert.
Weiterhin viel Spinnfutter
wünscht
Anja (maschenzauber) aus Dresden