Montag, 6. April 2015

Ostern…

Bemalte Ostereier

…ist das Fest unserer Familientreffen. Karfreitag fand sich meine Familie, alle Schwesternfamilien und die Familien von Freunden auf dem Schweriner Bauspielplatz ein. Und wie jedes Jahr war es auch diesmal wieder schön, gemeinsam am Feuer zu sitzen, den Knirpsen beim Ostereierfinden, Seifenblasen machen, Spielen, Marienkäfer fliegen lassen…

Koljas Marienkäfer

…klettern…

 Beim Klettern

zuzusehen, diverse mitgebrachte Köstlichkeiten vom Büfett zu verspeisen, aktuelle Schwesternfotos mit Vater zu machen, Stöckchen zu umfilzen oder einfach nur in der Sonne zu sitzen.

Am Samstag war ich im Küchenmodus und habe diverse Torten und Kuchen gebacken. Später ging ich in den Wald, um Moos zu holen und mit eben diesem und feinen weißen Birkenzweigen, die der Sturm vom Baum geweht hatte, weißen Tulpen und weißen Kerzen und meinen handbemalten Eiern in der Werkstatt zwei Kaffeetafeln zu schmücken.

Oster-Ei

Am Sonntag kam nämlich Rainers ganze große Familie mit allen Brüderfamilien zu uns.

Oster-Ei2 

Jede und jeder fand ein kleines gefaltetes Oster-Serviettennest mit einem pflanzengefärbten Ei auf dem Platz…

Osternest

…das später noch weiter bemalt und/oder beschrieben wurde. Mit wertschätzenden Worten wurde es dann an den linken Nachbarn, die linke Nachbarin verschenkt. Es ist so berührend mitzuerleben, wie sich die Atmosphäre wandelt, wenn wir über das sprechen, was wir am anderen schätzen!

Bemalte Ostereier im Wald

Jetzt ist auch der letzte Gast wieder zu Hause und hier kehrt Stille ein.

Ich hoffe, auch Ihr hattet

frohe Ostern!

Kommentare:

Birgit Olann hat gesagt…

... Ja, das hatten wir! Vielerorts wird Ostern doch als DAS Freudenfest gefeiert. Mach's gut und genieße auch die Ruhe jetzt, Birgit

Anonym hat gesagt…

danke :-)
Mit welchen Stiften hast du denn die Eier angemalt? Sie sehen richtig klasse aus! Viele liebe Grüße
Antje

Ute hat gesagt…

Liebe Jana,
die bemalten Ostereier sind sooo hübsch. Fast zu schade zum Aufessen.
Liebe Grüße,
Ute

Einklang-Katrin hat gesagt…

Oh wie schön das alles aussieht!!!!
Bei dir Gast zu sein, muss wunderbar sein!
Liebe Grüße

ideenwichtel hat gesagt…

Die Eier sind wunderschön geworden! :-)
Und wie man sieht, hattet ihr schöne und entspannte Ostern. :-)
So solls sein!
Auch wir durften im kleinen Familienkreis gemütlich Ostern feiern. :-)
LG
Steffi

Jana Muchalski hat gesagt…

@Alle: Danke!

@Antje: Die Eier bemalte ich mit Permanentmarkern und Lackmalern.

@Ute: Diese bemalten Eier sind ausgepustet und können auch in kommenden Jahren Ostertafel oder -strauch schmücken.

@Katrin: Komm' gern vorbei ;)

@Steffi und @Birgit: Liebe Grüße an Euch!

Herzlich

Jana

spinne hat gesagt…

Ich hab noch nie so schöne Ostereier wie diese hier gesehen!!!!

Jana Muchalski hat gesagt…

@Spinne: Dankeschön! Ich muss gestehen, dass ich noch immer im Ostereier-Malrausch bin...

Herzlich

Jana

slo hat gesagt…

.. diese Eier sind einfach wow ..
leider fehlt mir da die kreative Muse.
Schönen Donnerstag mit Sonnenschein,
Slo

Manuela hat gesagt…

Ich beneide euch ein wenig, es muss schön sein, so eine große Familie zu haben, aus deinen Worten spricht so viel Liebe .... So schön.

Ich war lange, lange nicht mehr da, das letzte Jahr war traurig für mich.
Am Ostersonntag war eine junge Frau auf Schloss Plüschow - sie hieß Janine Muchalski ... ich musste an dich denken ☺. Und da bin ich, verzaubert von deiner Farbenwelt, von deinen Worten und all das Schöne und Berührende.

Lass dich lieb drücken,

Manu

Jana Muchalski hat gesagt…

@Slo: Danke!

@Manu: Oh, ich grüße Dich! (Ja)Nina ist meine Tochter ;)

Wow! Du hast Dir jetzt ja ein Malatelier eingerichtet. Da werde ich mir in Lübeck mal Deine Bilder anschauen.

Herzlich

Jana

jahreszeitenbriefe hat gesagt…

Wie schön dein Osterfest... Es erinnert mich auch an unsere langjährige Tradition der Familienosterfeste... Auch dieses Jahr waren wir wieder eine bunte Runde aus drei Generationen. Der jüngste wurde drei und hatte dieses Jahr am Ostersonntag Geburtstag. Seiner Mama erzählte er begeistert, wie alle für ihn gesungen haben "Viel Glück und viel Segen...". Ja, wann hat man schon so eine Menge sangesfreudiger Menschen zusammen ;-). Liebe Grüße Ghislana

Jana Muchalski hat gesagt…

@Ghislana:

Ja, es ist wirklich schön, wenn die ganze große Familie über mehrere Generationen zusammenkommen. Ich liebe es und freue mich immer sehr zu hören, dass das in anderen Familien auch gepflegt wird.

Herzlich

Jana