Sonntag, 7. Juni 2009

2. Leipziger Wolle-Fest

Für all diejenigen, die in diesem Jahr nicht zum Wolle-Fest nach Leipzig kommen konnten und nun auf einen Bericht warten: Andrea hat viele, viele wunderfeine Fotos gemacht, die die schöne Atmosphäre gut wiedergeben. Hier könnt Ihr gucken und hier und hier, aber auch hier und hier oder hier. Eindrucksvoll, nicht wahr!? Und all das haben wir den Frauen und dem Mann vom Leipziger Kreativ- und Strick-Cafe zu verdanken - eine prima Organisation! Ganz lieben Dank an Euch!

Am allerschönsten war es für mich, vielen bis dato anonymen Blogleserinnen  in die lebendigen Augen schauen zu können und auch Wolldrachen Christiane persönlich kennen zu lernen. Herzliche Grüße an Euch!

Ich habe einmal mehr die Erfahrung gemacht, dass ich entweder als Besucherin ODER mit einem Stand auf einem Markt vertreten sein kann. Beides geht nicht. Dafür fehlt es mir ganz klar an Multitasking-Fähigkeiten. So erklärt es sich auch, dass es keine eigenen Fotos gibt.

Eigentlich wollte ich Euch jetzt Sand Y. Wichtel vorstellen, doch leider kann mein Laptop die Fotokarte nicht erkennen. Bis die Technik sich besonnen hat, könnt Ihr Euch ja schon mal auf der Seite der liebenswerten Puppenmacherin Sandy Fukala umschauen. (Ja, ihr gefilzter Wichtel wurde nach ihr benannt...) Wenn Ihr auf dieser Seite nach gaaaanz unten scrollt, seht Ihr ihn. Aber natürlich bekommt Sand später noch einen Solo-Eintrag. ;))

Lieber Paul, Dein Foto mit Maxi kann ich leider auch erst später zeigen, o.k.?

 

Kommentare:

paul t. hat gesagt…

liebe jana,
ich freue mich schon auf das foto dein paul

Anonym hat gesagt…

Liebe Jana - war schön dich kennen zu lernen - mit dir zu plaudern - und endlich ein Gesicht hinter einem Namen zu sehen.
Du hast Recht - entweder als Besucher oder als Aussteller - mir fehlt auch zu Beidem gleichzeitig das Talent :-)
Grüßle
Christiane

Andrea62 hat gesagt…

...wir haben uns ebenso über deinen besuch in leipzig gefreut und ich hoffe sehr, dass das nicht der letzte war. es war ganz wundervoll, dich kennenzulernen.
liebe grüße von andrea