Mittwoch, 1. Juni 2016

Los geht's...

Das, was hier noch so umherliegt...
 

...ist inzwischen gut verpackt. Mein Rucksack steht abfahrbereit im Auto, denn diesmal werde ich gut 550 km ins Land hinein fahren, mein Auto auf dem Hof einer Freundin stehen lassen und dann intuitiv wandern - im waldreichen Mittelgebirge. Dabei geht es mir nicht darum, besonders viele Kilometer zu laufen, sondern das Land zu spüren, in der Wildnis zu sein, fernab aller Wanderwege für eine Woche im Wald zu leben - fastend, im Spiegel der Natur mir selbst zu begegnen. Heute bereits mein dritter Fastentag. Ich fühle mich klar und kräftig. Das ist auch nötig, denn mein Rucksack wiegt schon ein paar Kilo...


Wenn es Dich interessiert, kannst Du Dir hier (KLICK) meine Packliste anschauen. Um Gewicht zu sparen, hätte ich noch auf einige Luxus-Gegenstände verzichten können - meine kleine Axt MUSS ich jedoch dabei haben. Gewicht hin oder her... Mal schauen, ob ich das nach den ersten Kilometern bereue? 
 
Habt eine gute Zeit! 

Kommentare:

malou hat gesagt…

Ich wünsche dir eine wunderbare Zeit!...und so ein kleiner, persönlicher Luxus darf schon im Rucksack stecken.
Herzliche Grüße,
Malou

Anonym hat gesagt…

Liebe Jana - ich wünsche dir eine gute Zeit, einen sicheren Weg, "ziehe meinen Hut" vor deinem Mut und bin sehr gespannt auf deinen Bericht.
Antje

Sheepy hat gesagt…

Alle guten Wünsche auf deinen Weg liebe Jana. Musste gestern so an dich denken, als mir mein Mann von Unwettern und Tornadowarnung im Radio ganz in deiner Nähe erzählte.
Habe einfach eine schöne intensive Zeit und pass gut auf dich auf.
Liebe Inselgrüße
Sheepy

Friederike hat gesagt…

eine intensive Woche wünsche ich dir!
Das Kissen ist heute angekommen, soo schön, lg

http://fliederbaum.blogspot.co.at/2016/06/von-sitzkissen-azaleen-und-roter-grutze.html

dashexenhuhn hat gesagt…

Liebe Jana,
wo auch immer es dich hintreibt: genieße den Weg, die Zeit und dich selbst!
Liebe Grüße
Meike

silkes-kreativatelier hat gesagt…

Eine schöne Draussenzeit und liebe Grüße aus Mecklenburg .Umarmung Silke

jahreszeitenbriefe hat gesagt…

Alles Gute für diese Zeit! Lieben Gruß Ghislana

Fawkes hat gesagt…

Liebe Jana,
es ist wunderbar, so im Wald aufzugehen und ich wünsche dir von Herzen eine gute Zeit.
Liebe Grüsse,
Sandra

spinne hat gesagt…

Das hört sich wirklich gut an! Eine schöne Zeit wünsch ich dir!

Elke hat gesagt…

Liebe Jana.... WO BIST DU? Schaue täglich hier vorbei um zu erfahren, wie es Dir in Deiner Auszeit ergangen ist. Ich bewundere Deinen Mut!
Du bist doch wohlbehalten und unversehrt wieder daheim?
Liebe Grüße
Elke

Jana Muchalski hat gesagt…

Ihr Lieben,

ganz herzlichen Dank für die vielen guten Reisewünsche!

@Elke: Ja, ich bin wunderbar wieder hier angekommen, denn im Wald ist es so viel sicherer als in der Stadt ;) und sortiere nun noch ein wenig. Bald werde ich auch erzählen.

Herzlich

Jana