Montag, 7. März 2016

Die Ergebnisse des Oberflächen-Filzkurses...

...können sich sehen lassen! Auch wenn einige Arbeiten der Kursteilnehmerinnen erst zu Hause den letzten Schliff bekommen, um Zeit sparen und so viel wie möglich ausprobieren zu können. Die Techniken brauchen ihre Zeit. Und doch sind die sichtbaren Ergebnisse immer nur ein kleiner Teil dessen, was während eines Kurses geschieht. So vieles passiert zwischendurch. Wir waren sechs Frauen, eine kleine feine Truppe also. Das erlaubte eine persönliche, wertschätzende und liebevolle Atmosphäre. Und nicht nur Erfahrungen und Inspiration wurden miteinander geteilt, sondern auch Gedanken, Gefühle und - nicht zuletzt - köstliches Essen.











So schicke ich einen herzlichen Gruß nach Berlin, einen nach Gransee in Brandenburg, einen auf die Insel Rügen, einen nach Lübeck und einen an die Nordseeküste. Ich danke Euch und wünsche Euch bis zum Wiedersehen eine gute Zeit!

Kommentare:

Sichtwiese hat gesagt…

Das sind absolut genialste Werke... Bei dir wünsche ich mir immer, dass ich näher wohnen würde und mal einen deiner tollen Kurse besuchen dürfte.
Herzliche Grüsse aus der Schweiz, Sichtwiese

Sheepy hat gesagt…

Liebe Jana,
noch bin ich gar nicht so wirklich wieder hier angekommen, noch ist das schöne so intensive Wochenende präsent - bin noch immer im Filzrausch. Schön wieder Gleichgesinnte getroffen und kennengelernt zu haben. Ich habe mich sehr wohl und geborgen, aufgefangen bei euch allen gefühlt.Es tat gut, nicht nur filzige Erfahrungen zu machen und auszutauschen, gemeinsam zu filzen - zu lachen - zu essen - zu reden - eine wirklich sehr schöne, wichtige, wenn auch viel zu kurze Zeit für mich. Liebe Jana - dir aber ein besonders großes Dankeschön für einfach alles!!!
Ich umarme dich nun aus der Ferne ;O)
Liebe Inselgrüße
Kerstin (Sheepy)

strickpraxis hat gesagt…

Das ist ja der Hammer, was man damit alles machen kann! Super-, supertoll die Ergebnisse!
LG
Ingrid

Anonym hat gesagt…

Oh, die Fotos machen richtig Lust auf den Kurs :-)... Schön

LG
Bettina

malou hat gesagt…

Die sind alle so schön geworden! Da möchte man am liebsten mit den Händen drüberstreichen.
Ganz liebe Grüße ins Häuschen,
Mara

bastelperlen hat gesagt…

ich bin ja ganz hin-und hergerissen, so schöne Ergebnisse, ich wünschte ich hätte die Zeit dafür, bei mir sind es nur kleine Filzereien

Anja Holm hat gesagt…

Liebe Jana,
wir kennen uns noch nicht, aber ich habe schon viel von Dir gehört. Das ist ein wunderschöner blog. Danke, dass Du deinen kreativen Frauen unser Gästehaus für die Zeit bei dir empfiehlst. Wenn Du mal in Rehna bist, melde Dich gerne. Vielleicht finden wir Zeit für einen gemeinsamen Kaffee in der Sonne?! Ich würde mich freuen. Lg Anja Holm