Donnerstag, 1. Januar 2015

Ich segne das JETZT

Große Göttliche Gegenwart des Lebens, der Liebe, Weisheit und Kraft.
Nimm meinen Dank an für dieses einzigartige Leben.
das Du teilst mit mir seit Anbeginn
und mir aufs Neue schenkst mit jedem Tag.
Für diesen starken, gesunden, lebendigen,
liebenden, vertrauenden, freudig sich entfaltenden,
vollkommenen Körper,
wie Geist und Herz und Seele.
Ich danke jetzt
für all die Segnungen und Geschenke, die in mein Leben fließen,
für diesen Tag, für diesen Ort, für die Geborgenheit,
für die Herausforderungen, das Lernen und das Weitergeben,
für das Teilen und die Harmonie in der Begegnung mit allen Wesen,
die in meinen Lebensstrom geführt werden,
für die Fülle und das Willkommen des Universums -
wie außen, so in mir,
für die Menschen in meinem Leben,
die Pflanzen und die Tiere, die Steine und die Elemente,
die Jahreszeiten, den Wechsel, für Himmel und Monde und Sonnen
und das Unbegreifliche.
Und ich danke für das Licht, das Bewusstsein, die Schönheit
und das Staunen,
für alle Liebe, Gnade, Klarheit, Weisheit und - Humor,
für die Zeichen und für die Helfer in dieser
wie in der geistigen Welt,
für die Situationen und Entwicklungen,
die mich bewusst atmen, fühlen, fließen
und wachsen lassen,
für das Reisen in Zeit und Raum,
die Weite und das Ankommen,
für Freude und Glückseligkeit
und den Ausdruck meines wahren Wesens,
für das Nicht-Urteilen,
das Loslassen, die Leere
und den Neubeginn.

Alles ist möglich.
Alles ist vorhanden.
Alles kommt zurück.
Alles wird geteilt.
Hier und jetzt.
Ich segne das Jetzt.
Ich vertraue.
Ich erwarte das Beste.

Gebet einer Schamanin

Ein frohes und gesundes Neues Jahr wünsche ich Dir und Euch und uns!

Kommentare:

Marion Michalsky hat gesagt…

Danke - da seheich, wenn ich dein Gebet lese, dass ich auf jeden Fall dem "Großen Ganzen"noch DANKE sagen muss.
Dir ein erfülltes und friedliches 2015!
Marion

Birgit Olann hat gesagt…

Ein wunderbares Gebet - ja, es gibt trotz des Unbegreiflichen jeden Tag 1000 Dinge für die wir danken können.
Das Beste, auch, für dein neues Jahr, Birgit

jahreszeitenbriefe hat gesagt…

Was ich heute fühlte, bei unserem sonnig-windigen Neujahrsspaziergang über Sachsens Hügel bei Frauenstein, finde ich hier nun in Worten und als Gedankenanstoß, wie wunderbar... - Auch dir ein gutes Jahr, du Liebe - Ghislana

Sonja hat gesagt…

Eine sehr schönes Gebet.Hier sprechen Sie mir direkt aus der Seele.