Samstag, 28. Februar 2009

Bunt, bunter, GEFÄRBT...

In der vergangenen Woche habe ich zwischendurch immer mal wieder Kammzüge aus Neuseeland-Lammwolle in 100-Gramm-Portionen mit Colortex gefärbt. Diesmal habe ich mit unterschiedlichen Methoden experimentiert. Diese drei Kammzüge sind z. B. dampffixiert...

...die drei folgenden Kammzüge habe ich hingegen in Wasser erhitzt. Bei den dampffixierten bleiben die unterschiedlichen Farbtöne klarer abgegrenzt, während es bei in Wasser gefärbter Wolle zu sanfteren Farbübergängen und feineren Mischtönen kommt. Mir gefallen beide Varianten und auch zum Filzen mag ich die handgefärbten Kammzüge inzwischen sehr gern einsetzen. Aber das ist eine andere Geschichte...

Kommentare:

gudrun hat gesagt…

Guten Morgen , Jana

da hast du ja einen schönen Kontrast zu den Naturfarbenen Appetitsträngen gefärbt. Mir gefallen besonders die mittleren im oberen Foto und die ganz rechts aussen oliv-farbenen, aber auch das Burgunder unten links sieht versponnen bestimmt toll aus...tja..filzen ist ja nicht "meins"..aber mal sehen,was du alles zauberst.
Ich wünsch Dir ein wolliges Wochenende.
lg gudrun

karin hat gesagt…

Toll, wie bunte Nussschnecken, oder wenn ich meine Haare flechte und "almerisch" trage :-))))
Toll diese Farbenpracht.
Ich schau so gerne hier bei Dir, ist immer eine Augenweide.
Interessant die verschiedenen Farbwirkungen je nach Färbemethode.
Danke für sZiegen
Liebe Grüße
karin

karin hat gesagt…

ahm ..zeigen :-))

Ingrid hat gesagt…

Oh Jana, welche Augenweide! Gibt es irgendwas, was du mit Wolle nicht kannst??? LG Ingrid

Woolly Bits hat gesagt…

sabber, sabber - besonders der im zweiten bild rechts - lilablaurot! ich muss mir unbedingt farb- und faerbenachschub zulegen!! bei solchen multicolors finde ich es immer unheimlich spannend, wie das garn dann hinterher aussehen wird....ich geh wieder zurueck zu meinen mischungen - zur zeit alles mit leinen vermengt:)) und eher unbunt.

Claudia hat gesagt…

all die Farben...ein Hingucker bei etwas tristen Wetter draußen:-)
LG,
Claudia

filz-t-raum.ch hat gesagt…

wunderschööööööön...!!!
die drei im zweiten bild sprechen mich besonders an, muss verfilzt ein traum sein.
zeigst du uns mal was davon (also wenn's gefilzt ist?)
herzliche grüsse,
filz-t-raum.ch

Helga hat gesagt…

Die Farben sind wieder so schön.Du machst mir lust mal wieder selber zu färben.
L.G.
Helga

ritarenata hat gesagt…

gigantisch!!!!
ps: würde gerne wissen ob du das buch von FYNN kennst. die geschichte über Anna und mister Gott.
gruss: rita

Anonym hat gesagt…

... ich bin der " schwimmend im Wasser " Färber - eben wegen der feinen Mischfarben :-)
Allerdings muß ich sagen - bei deinen Färbungen ist kein Ausreißer dabei - alle schön - alle harmonisch - Jana eben...
Grüßle
Christiane

Beate Knappe hat gesagt…

Eine Augenweide!!!!

Haasilein hat gesagt…

Hmmmm !
So schöne Farben !
Das macht richtig scharfs aufs selberfärben !

Liebe Grüße von Maren

Kathi hat gesagt…

Das geht ja Schlag auf Schlag bei dir! So viele so tolle Färbungen! Die olivfarbenen sind toll, und die grünen, und dieser burgunderrote unten links, und...und...
Zeigst du uns dann ein paar Spinn- und Filzergebnisse?

Liebe Grüße
Kathi

silvia hat gesagt…

Da warst Du aber wieder fleissig!
Es sind alles tolle Farben, ich könnte mich gar nicht für einen Strang entscheiden!
Ich bin schon gespannt, was Du daraus wieder zauberst.
Silvia

Sabine hat gesagt…

Liebe Jana,
wunderschön!!! Es muss traumhaft sein, so einen schönen Kammzug zu verspinnen oder zu verfilzen. Jetzt bin ich gespannt, was du daraus alles zaubern wirst.
LG
Sabine

Katarina hat gesagt…

Das sind unglaublich schöne Färbungen, Jana! Mir gefällt der mittlere Zopf im dritten Bild am besten, aber auch die anderen sind umwerfend schön!
LG, Katarina

Strickwolke hat gesagt…

Hallo Jana.
Super Farben.
Was machst du da von??
LG
Lucia

Jana hat gesagt…

Guten Morgen, Ihr Lieben!

Dankeschön für Eure Kommentare zu den gefärbten Kammzügen. Momentan freue ich mich einfach nur daran und sehe sie gern an. Drei habe ich inzwischen versponnen und einen zum Filzen genutzt. Bilder werde ich Euch natürlich noch zeigen ;)

@Rita: Nein, das Buch kenne ich nicht.

Euch allen eine schöne Woche und herzliche Grüße

Jana

Elli hat gesagt…

Boaaaaah...Ingrid hat geschrieben:Gibt es irgendwas was du nicht mit Wolle kannst?
Mir scheint,da bist du auf jeden Gebiet Profi,solange Wolle und Farbe aufeinandertreffen!!
Mir gefällt ausnahmslos jede dieser wunderbaren Schneckchen.

LG,Elli

Katrin hat gesagt…

Ein ganz liebes Hallo will ich hierlassen. Liebe Jana, ich hab auf dem Wollefest in Leipzig 3 bunt gefärbte Kammzüge von Dir gekauft, von denen einer bereits verarbeitet ist - der nächste wird gerade noch gesponnen. Aus dem ersten Teil wurde eine Filztasche, die aber bei 40° leider ihre Farben ziemlich verwischt hat. Hätte ich nur kalt waschen sollen?? Wie ist das mit den colortex-Farben? Es ist ja immer die Gratwanderung beim filzen/waschen - und beim nächsten Kammzug jetzt möchte ich gern alles richtig machen.

Viele Grüße von Katrin / Naturfasern